Unsere Kaffeerösterei im Wiener Prater


Wir rösten im weltberühmten Wiener Prater, wo Tradition zum Usus gehört.

 

Unsere Spezialitätenkaffees aus 100% reinen Arabica-Bohnen, bestechen durch unvergleichbare Aromen und große Bekömmlichkeit.

Aus professioneller Überzeugung rösten wir nach Alt-Wiener Tradition. Nicht nur die Wiener Kaffeehauskultur sondern auch der 'Farbton' der  Wiener Röstung gehören zum Weltkulturerbe. Der richtige Röstgrad, niedrige Temperaturen, Behutsamkeit und Sorgfalt sorgen für puren, unverfälschten Geschmack. Das exzellente Ergebnis rechtfertigt das aufwendige Verfahren.Ob kräftig oder mild, schokoladig oder blumig – jede Sorte hat ihre ganz eigene Stärke und besticht durch ihren einzigartigen Charakter. Dieser entfaltet sich durch absolute Sortenreinheit, denn jede Kaffeebohne enthält rund 800 einzigartige Aromastoffe, die es zu bewahren und zu veredeln gilt.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

>> "Sowohl Schale als auch Bohne dürfen beim Rösten nicht zu stark verbrannt werden,

denn das würde ihnen schaden und es würde alles weggebrannt werden,

was die Melancholie und Phlegma vertreibt." <<

`Die Geschichte des Kaffees' von Luigi Ferdinando, Graf von Marsigli