Kaffeewissen

Kaffeewissen · 14. Januar 2019
Wir zeigen euch den langen Weg von der Kaffeekirsche bis zur röstfrischen Kaffeebohne und beleuchten dabei die beiden dominierenden Sorten Arabica und Robusta, die wichtigsten Anbaugebiete, Raritäten, Reifegrade, Kaffee Röstung, Lagerung und vieles mehr.

Kaffeewissen · 10. August 2018
Auf einem Kaffeestrauch werden die Kaffeekirschen nie zur gleichen Zeit reif. Was von Natur aus schlau eingerichtet wurde, ähnlich wie auch bei Zitronen, ist aber für die Lebensmittelindustrie nicht praktikabel. Sie erntet beim sogenannten Stripping alle Kaffee-Sträucher in einem Durchgang ab – ob reif, unreif oder überreif.

Kaffeewissen · 09. April 2018
Braucht es für die Vielfalt an heimischen „Kaffeebrühmöglichkeiten“ bald schon eigene Kurse? Ja! Wenn es nach dem Vienna Coffee College geht. Denn das Schulungscenter für Kaffeeliebhaber sowie angehende Profi-Baristi bietet ab sofort auch ein exklusives Personal Barista Training für Zuhause an. Und einen Kaffee-Zubereitungskurs – für alle, die Filterkaffee in einer völlig neuen Dimension erleben möchten.

Kaffeewissen · 12. September 2017
Das Wiener Rösthaus hat viele Kunden, die hier bei uns ihren ganz persönlichen Lieblingskaffee gesucht und gefunden haben. Sie schätzen diesen in weiterer Folge so sehr, dass sie ihn gerne auf Vorrat kaufen. Wie dieser edle Schatz am längsten frisch bleibt, lesen Sie hier.

Kaffeewissen · 14. August 2017
Kaffee und Wein. Bei beidem hängt eine Topqualität sowohl vom Rohprodukt als auch von der perfekten Weiterverarbeitung ab.

Kaffeewissen · 25. Juli 2017
Als Projektkaffee bezeichnet man einen fair gehandelten Kaffee, der einer Region oder Gruppe hilft, ein wirtschaftlich stabiles Einkommen zu erzielen.

Kaffeewissen · 08. Juni 2017
Bevor man auf die Idee kam, Kaffeebohnen zu rösten, wurden die Blätter der Pflanze gekaut und die Kaffeekirschen zu Wein vergoren.