Pampadampara: India Plantation AA Arabica aus Karnataka

 

Die wichtigsten Kaffee-Anbaugebiete Indiens liegen im Süden des Landes in den Bundesstaaten Kerala und Kanataka. Die Landschaft in dieser Region wird im Wesentlichen von den üppigen Westghats geprägt, einer Gebirgskette, die zu den artenreichsten Hotspots der Welt zählt. Unser Kaffee aus Karnataka wird auf dem Berg Bababudangiri (Giri bedeutet Berg) angebaut. Die Arabica-Bohnen aus dieser bedeutenden und fruchtbaren Anbauregion sind berühmt für ihr nussiges Aroma.

Heute zählt man in Indien rund 250.000 Kaffeebauern - 98 % von ihnen sind Kleinbauern. Die Kaffeeanbaufläche in Indien beträgt 346.995 Hektar, davon 52% Robusta und 48% Arabica. Produziert werden jährlich 275.225 Tonnen Kaffee und davon 210.000 Tonnen exportiert.

Region: Karnataka State, Chikmaglur Region, Bababudan Gebirge 

Varietät: Arabica S795, Sln9, Cauvery

Anbauhöhe: 1000 - 1200m

Erntezeit: November-Februar

Boden: Vertisolböden

Aufbereitung: gewaschen

Qualität: AA

 

Kaffee kaufen