Costa Rica Tarrazu SHB ( Strictly Hard Bean)  San Rafael

 

Genau  im  Süden  von  San  José  erheben  sich  die  majestätischen  Berge  von  Tarrazú.  Tarrazú  ist  eines  der
berühmtesten Kaffeeanbaugebiete der  Welt und ist umgeben von der Pazifikküste, dem Central Valley und der
zentralen Gebirgskette des Landes.  Diese wunderschöne Gegend  wird auch liebevoll  als die Wirkungsstätte der
Heiligen  bezeichnet,  was  zurückzuführen  ist  auf  die  guten  Ernten  des  hervorrangenden  Strictly  Hard  Bean
Kaffees. Er wächst auf einer Höhe von 1.200 bis 2000 Metern über dem Meeresspiegel.
Die reichhaltige vulkanische Erde, die große Höhe sowie die perfekte Mischung aus Sonnenlicht, Temperatur und
Niederschlägen sind die wichtigsten Komponenten, um einen außergewöhnlichen Kaffee gedeihen zu lassen.

 

Region: San Marcos und San Pablo Gebieten Tarrazús

Varietät: Caturra-Catuai

Anbauhöhe: 1200m-2000m

Erntezeit: Dezember-Februar

Boden: Lehmboden

Aufbereitung: Vulkanboden

Schattenbäume: ja

Qualität: SHB

Sortenrein